violet limodore

I have never seen the blossoming of the „Violet limodore / Limodorum abortivum“ in the Lobau in Vienna as splendidly as this year.
Obviously, the longer cool weather in early spring could not harm it and the humidity in May was even good.
With the warmth in June it finally came to full bloom – to the delight of many orchid friends.
Unfortunately, it is often an example of how many of our fellow human beings deal with nature. Cut stems and also torn off plants were seen again and again. Apart from the fact that the limodore as an orchid is one of the strictly protected plants, it is highly reprehensible to simply tear off plants and throw them away.
Let’s just enjoy the beauty of nature.

So prächtig wie in diesem Jahr habe ich die Blüte des „Violetten Dingel/ Limodorum abortivum“ in der Lobau in Wien noch nie erlebt.
Offensichtlich haben ihm das längere kühle Wetter im frühen Frühjahr nichts anhaben können und die Feuchte im Mai sogar gut getan.
Mit der Wärme im Juni kam er dann endlich zur Vollblüte – zur Freude vieler Orchideenfreunde.
Leider ist gerade er oft auch ein Beispiel dafür wie viele unserer Mitmenschen mit der Natur umgehen. Immer wieder wurden abgeschnittene Stängel und auch abgerissene Pflanzen gesehen. Abgesehen davon dass der Dingel als Orchidee zu den streng geschützten Pflanzen gehört, ist es höchstverwerflich Pflanzen einfach abzureißen und wegzuwerfen.
Lasst uns doch einfach die Schönheit der Natur genießen. 

 

Image Details

Location: Vienna, Austria
Date: June 10th, 2021
Light: sunny
Camera: Canon EOS 1Dx Mark II
Lens: Sigma Macro 180mm F 2.8
Focal Length: 180 mm
Exposure: 1/160 Second
Aperture: 3,5
ISO: 640

Be Sociable, Share!